Die Bindung stärken

Zwischenmenschliche Beziehungen sind immer ein filigranes Zusammenspiel, das sich aus den Erfahrungen und oft sehr unterschiedlichen Strukturen der Beteiligten ergibt. In Liebesbeziehungen kann aus dem Zusammenspiel  eine komplizierte Dynamik werden, die die Partner hilflos macht und die sie kaum bis gar nicht mehr kontrollieren können. Es lohnt sich, die Zusammenhänge anzusehen und zu verstehen. Manchmal reichen nur wenige Sitzungen, um Muster zu verändern,  aus destruktiven Kreisläufen auszusteigen, Zuneigung, Wertschätzung und Liebe wieder zu entdecken. 

Ich bin ausgebildet in Systemischer und Emotionsfokussierter Paartherapie, habe mich außerdem damit beschäftigt, wie Traumata in Beziehungen hineinwirken. Sind diese Traumata identifiziert, kann es gelingen, sie zu integrieren und zu schützen. Sind sie es nicht, sorgen sie oft für Unverständnis, für große Wut und sehr viel Schmerz.